Rohstoffpreise: Treibt verschärftes Iran-Embargo den Ölpreis weiter hoch?

Von |2019-05-06T16:05:35+02:006. Mai 2019|Kategorien: Rohstoffpreise|Tags: , , , , , , , , |

[Rohstoffpreis-Information Ausgabe 05/19] Die Weltrohstoffpreise zogen im April 2019 um 3,9 % an. Infolge der Aufwertung des US-Dollar zum Euro betrug der Anstieg in Inlandswährung gerechnet sogar 4,5 %. Einmal mehr sorgten die Rohölnotierungen im Monatsverlauf für eine hohe Volatilität.

Rohstoffpreise: Stabilisierung trotz schwächerer Konjunktur

Von |2019-04-04T10:08:26+02:004. April 2019|Kategorien: Rohstoffpreise|Tags: , , , , , , |

[Rohstoffpreis-Information Ausgabe 04/19] Die Weltrohstoffpreise haben sich mit einem Anstieg von 2,1 % nur geringfügig erhöht. Infolge des etwas schwächeren Euro betrug der Anstieg in Inlandswährung gerechnet 2,6 %. Vor allem die Erdölpreise notierten im Monatsverlauf fester. Einmal mehr belasten geopolitische Probleme.