Devisenkurse: Welche Rolle spielt die US-Geldpolitik?

Von |2019-01-31T14:21:27+02:009. November 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , , , , , |

[IKB-Kapitalmarkt-News – 9. November 2018] Die gute globale Konjunkturentwicklung im Jahr 2017 hat strukturelle Probleme vieler Länder überdeckt und den Devisenkursen der Schwellenländer Stabilität verliehen – gerade im Vergleich zu den vorangegangen Jahren. 2018 scheint sich das Blatt jedoch gedreht zu haben.

Wie geht´s eigentlich dem US-Konsumenten?

Von |2019-01-31T14:21:40+02:007. November 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[IKB-Kapitalmarkt-News – 07. November 2018] Die US-Wirtschaft ist im dritten Quartal 2018 im Vergleich zum Vorquartal um 0,9 % gewachsen, nachdem sie bereits im Sommerquartal mit einem Wachstum von 1 % positiv überraschte. Zu dieser kräftigen Dynamik hat der private Konsum entscheidend beigetragen; seine Zunahme lag in beiden Quartalen bei ca. 1 %.

Konjunktur in Deutschland und in der Euro-Zone: Frühling, Herbst oder immer Sonnenschein?

Von |2019-01-31T14:27:00+02:0023. März 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 23. März 2018] Die Stimmungsindikatoren bleiben auf einem hohen Niveau. So lag der Einkaufsmanager-Index für die Industrie der Euro-Zone (PMI-Index) im März 2018 bei 56,6 Zählern, während der ifo Index für Deutschland 114,7 Punkte aufwies. Beide Werte liegen im historischen Vergleich auf einem hohen Niveau und attestieren der deutschen Wirtschaft eine gute Lage.