EZB-Geldpolitik: Flucht nach vorne!

Von |2019-09-12T16:43:04+02:0012. September 2019|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 12. September 2019] Selten zuvor waren vor einer EZB-Sitzung die Erwartungen so hoch und der Wunschkatalog der Finanzmärkte so vielfältig: Zinssenkung, Zinsstaffelung, Ankaufprogramm und eine klare Veränderung der Forward Guidance waren die prominentesten Maßnahmen, über die im Vorfeld spekuliert wurde.  [...]

Schuldenquoten in der Euro-Zone: keine Entspannung in Sicht

Von |2019-05-03T10:51:48+02:003. Mai 2019|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 3. Mai 2019] Die europäische Statistikbehörde (Eurostat) hat jüngst die finalen Staatsschuldenquoten der Euro-Mitgliedsländer für das Jahr 2018 veröffentlicht. Es gab keine großen Überraschungen: Die Staatschuldenquoten zeigen in den letzten Jahren eher eine sich verbessernde als eine sich verschlechternde Tendenz.  [...]

EZB hält Momentum der geldpolitischen Lockerung aufrecht

Von |2019-04-10T17:26:02+02:0010. April 2019|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 10. April 2019] In einem Umfeld politischer und wirtschaftlicher Unsicherheit ist eine Notenbank gut beraten, sich als Anker der Stabilität und des Vertrauens zu präsentieren. Dies gilt vor allem dann, wenn sie bereits seit Jahren ambitioniertes Handeln betreibt [...]

Folge 3: Japan – das Handelsabkommen mit der EU und Japanisierung

Von |2019-07-22T14:42:05+02:001. Februar 2019|Tags: , , , , , , , |

Herzlich Willkommen zum neuen IKB-Podcast »IKB am Freitagmorgen«. In diesem wöchentlichen Format mit unseren Volkswirten Dr. Klaus Bauknecht und Dr. Carolin Vogt geht es um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu Konjunktur und Finanzmärkten. In dieser Folge [...]

EZB begräbt letzte Hoffnung auf Zinswende in 2019

Von |2019-01-31T14:20:02+02:0024. Januar 2019|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 24. Januar 2019] In der letzten EZB-Sitzung im Dezember 2018 hatte EZB-Präsident Draghi von zunehmenden bzw. hohen konjunkturellen Risiken gesprochen. Hätte die EZB in der heutigen Sitzung neue Wachstumsprognosen vorlegen müssen, sie wären womöglich weniger positiv als im Dezember ausgefallen. [...]

Mehr Beiträge laden