Wo bleibt der Glaube an das Inflationsziel?

2021-10-07T14:08:46+02:007. Oktober 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 7. Oktober 2021] Aktuell kursieren diverse Argumente, warum die Inflationsrate auch mittelfristig höher sein könnte. Die Diskussion zeigt, wie unsicher der aktuelle Ausblick nach Jahren ausgesprochen niedriger Inflationsraten in der Euro-Zone ist. [...]

EZB-Politik: zaghafte Ankündigung eines Kurswechsels

2021-09-09T16:27:56+02:009. September 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , |

[Kapitalmarkt-News vom 09. September 2021] Eine außerordentlich unterstützende Geldpolitik benötigt vorsichtige Schritte der Normalisierung, um bedeutende Korrekturen auf den Märkten und damit eine Verschlechterung der Finanzierungskonditionen zu verhindern. Heute hat die EZB den ersten Schritt hierzu eingeleitet, wenn auch einen kleinen.  [...]

EZB-Geldpolitik und Inflationsziel: auf Nummer sicher gehen

2021-07-22T16:27:03+02:0022. Juli 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 22. Juli 2021] Die EZB versucht ein symmetrisches Inflationsziel zu leben. Aufgrund des jahrelangen Verfehlens des Inflationsziels und negativer Zinsen ist dies auch aktuell kein einfaches Unterfangen und benötigt trotz der ansteigenden Inflation weitere außerordentliche Maßnahmen.  [...]

Die europäischen Schuldenquoten steigen – na und?

2021-07-16T10:18:02+02:0012. Juli 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 12. Juli 2021] Offizielle Schuldenquoten und Zinsbelastungen der Staaten haben seit der Euro-Krise und insbesondere seit der Corona-Pandemie einen reduzierten Informationsgehalt. Dafür verantwortlich ist die EZB, die durch ihre Bilanzausweitung zum größten Gläubiger der Euro-Staaten geworden ist.  [...]

Nach oben