EZB glaubt noch nicht an Konjunkturaufhellung

Von |2021-03-11T16:40:48+01:0011. März 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 11. März 2021] Der moderate Anstieg der Bundrenditen spiegelt eher eine Normalisierung der Konjunkturerwartungen, als den Beginn eskalierender Inflationssorgen. Für die EZB war jedoch selbst das Grund genug, einem weiteren Anstieg der Bundrenditen durch die Ankündigung eines größeren Aufkaufvolumens im kommenden Quartal entgegenzuwirken.  [...]

Renditen werden steigen. Aber was macht der DAX?

Von |2021-02-24T13:53:57+01:0024. Februar 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 24. Februar 2021] Der Ausblick auf eine konjunkturelle Erholung führt zunehmend zu Inflationserwartungen, während eine anhaltende Depression immer unwahrscheinlicher wird. Dies wird nominalen Renditen Auftrieb geben – in dem Maße, wie es das EZB-Ankaufvolumen zulässt.  [...]

Euro-Zone nach Corona: Bremsen die hohen Schuldenquoten eine nachhaltige Erholung?

Von |2021-02-22T12:12:48+01:0016. Februar 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 16. Februar 2021] Steigende Schuldenquoten in der Euro-Zone benötigen keine kurzfristige Konsolidierungspolitik, die die Konjunktur belastet. Die Zinslast ist dermaßen niedrig, dass der Handlungsspielraum des Staates bzw. dessen Schuldentragfähigkeit nicht einengt ist. Auch mittelfristig ergibt sich aus den hohen Schulden kein Wachstumsrisiko.  [...]

Folge 102: China, Deutschland und die EZB-Geldpolitik in der Corona-Krise

Von |2021-01-22T09:24:20+01:0022. Januar 2021|Tags: , , , , , , , , |

Herzlich Willkommen zum IKB-Podcast »IKB am Freitagmorgen«. In diesem wöchentlichen Format geht es um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu Konjunktur und Finanzmärkten. In dieser Folge sprechen unsere Volkswirte Dr. Klaus Bauknecht und Eugenia Wiebe darüber, [...]

EZB im Dilemma zwischen Inflation, Zinsen und Schulden

Von |2021-01-13T15:24:18+01:0013. Januar 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 13. Januar 2021] In den letzten Jahren hatte die EZB viel Handlungsspielraum, da sich die Wechselwirkung zwischen Geldpolitik und Verbraucherpreisinflation kaum bemerkbar machte. Die enorme Bilanzausweitung und die anhaltende Senkung der Zinslast für die Euro-Staaten standen somit in keinem direkten Widerspruch zum Inflationsziel.  [...]

Folge 100: Der Konjunkturausblick hellt sich auf

Von |2021-01-08T09:49:49+01:008. Januar 2021|Tags: , , , , , , , , |

100 Folgen IKB-Podcast! Herzlich Willkommen zum IKB-Podcast »IKB am Freitagmorgen«. In diesem wöchentlichen Format geht es um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu Konjunktur und Finanzmärkten. In der heutigen Jubiläumsfolge sprechen unsere Volkswirte Dr. Klaus Bauknecht [...]

EZB: Ankaufprogramm gewinnt an Bedeutung

Von |2020-12-10T16:41:40+01:0010. Dezember 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 10. Dezember 2020] Wie erwartet, will die EZB ihr Refinanzierungsgeschäft ausweiten sowie den Umfang des Ankaufprogramms (PEPP) aufstocken und es bis mindestens 2022 verlängern. Die EZB kann allerdings durch ihre Maßnahmen nicht die Konjunktur antreiben, sondern nur unterstützend wirken. Konkrete Impulse müssen von der Fiskalpolitik kommen oder durch einen globalen Aufschwung.  [...]

Folge 96: Positiver Ausblick für die deutsche Wirtschaft im Jahr 2021

Von |2020-11-27T09:21:57+01:0027. November 2020|Tags: , , , , , , , , , |

Herzlich Willkommen zum IKB-Podcast »IKB am Freitagmorgen«. In diesem wöchentlichen Format geht es um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu Konjunktur und Finanzmärkten. In dieser Folge berichten unsere Volkswirte Dr. Klaus Bauknecht und Eugenia Wiebe über [...]

Geld- und Fiskalpolitik: Zum Tango gehören immer zwei

Von |2020-10-29T16:41:31+01:0029. Oktober 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 29. Oktober 2020] Die EZB hat mit PEPP ein ambitioniertes Ankaufprogramm in der Umsetzung, das der Fiskalpolitik Handlungsspielraum verschafft. Dennoch werden aufgrund der zweiten Infektionswelle weitere geldpolitische Maßnahmen erwartet. Entscheidend ist jedoch, dass die Fiskalpolitik aktiver wird.  [...]

Nach oben