Deutsche Konjunktur: Globale Risiken werfen Schatten

Von |2019-01-31T14:20:16+00:0017. Januar 2019|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 17. Januar 2019] Die deutsche Wirtschaft ist 2018 um 1,5 % gewachsen. Dies deutet auf ein geringes, aber positives BIP-Wachstum im vierten Quartal hin. Die Sorge vor einer technischen Rezession – also einem BIP-Rückgang im dritten (-0,3% zum Vorquartal) und vierten Quartal – sollte sich demnach nicht bewahrheiten. [...]

Folge 1: BIP 2018 für Deutschland und Weltkonjunktur

Von |2019-02-15T12:29:31+00:0016. Januar 2019|Kategorien: IKB am Freitagmorgen, Podcast|Tags: , , , , , , , |

   „Herzlich Willkommen zum neuen Podcast »IKB am Freitagmorgen«. In diesem wöchentlichen Format mit unseren Volkswirten Dr. Klaus Bauknecht und Dr. Carolin Vogt geht es um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu Konjunktur und Finanzmärkten. In [...]

Investitionsdynamik Deutschland: Krisenerfahrung sitzt tief

Von |2019-01-31T14:20:49+00:005. Dezember 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt, Top-Artikel|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 5. Dezember 2018] Die Auftragslage ist weiterhin gut, doch keiner weiß wie lange noch. Dies sind Aussagen, die man des Öfteren in Gesprächen mit mittelständischen Unternehmen hört. Nach Jahren guter Konjunktur und bei einem Welt-BIP, das rund 30 % über dem Vorkrisenniveau von 2008 liegt, bleiben trotzdem große Zweifel an der Nachhaltigkeit bzw. Stabilität der zukünftigen lokalen wie globalen Entwicklung.  [...]

Deutsche Konjunktur: Stimmungseintrübung belastet Ausblick für 2019

Von |2019-01-31T14:20:56+00:0026. November 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 26. November 2018] Fast alle Prognosen zum deutschen Wirtschaftswachstum im Jahr 2018 wurden im Laufe des Jahres mehrmals abwärts revidiert. Für 2019 ist das Ausmaß der Revisionen bis dato jedoch eher überschaubar. Noch immer und trotz des ständigen Hinweises auf Risiken erwarten wenige Prognostiker eine bedeutende konjunkturelle Eintrübung. [...]

Folgt Frankreich den fiskalischen Fußstapfen Italiens?

Von |2019-01-31T14:21:03+00:0023. November 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt, Top-Artikel|Tags: , , , |

[IKB-Kapitalmarkt-News – 23. November 2018] In der Diskussion um die Schuldentragfähigkeit der Euro-Länder und der damit einhergehenden Stabilität der Gemeinschaftswährung richtet sich das Augenmerk vor allem auf Italien. Doch wie steht es um Frankreich? [...]

Deutsche Konjunktur: Fakten versus Gefühl

Von |2019-01-31T14:21:08+00:0014. November 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt, Top-Artikel|Tags: , , , |

[IKB-Kapitalmarkt-News – 14. November 2018] Das deutsche BIP ist im dritten Quartal preis-, saison- und kalenderbereinigt um 0,2 % geschrumpft. Ein Rückgang war aufgrund der Produktionsprobleme in der Automobilindustrie und den bereits bekannten BIP-Wachstumszahlen für die Euro-Zone (+ 0,2 % im dritten Quartal) allgemein erwartet worden.  [...]

ifo Geschäftsklima: Deutsche Konjunktur: Stärkeres Risikobewusstsein belastet Ausblick

Von |2019-01-31T14:22:16+00:0025. Oktober 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 25. Oktober 2018] Die Hoffnung war groß, dass nach der konjunkturellen Delle in der ersten Jahreshälfte 2018 die Wachstumsdynamik im zweiten Halbjahr wieder zulegen würde. Gründe hierfür gab es genug.  [...]

Italien: Regierung der fehlenden Verantwortung

Von |2019-01-31T14:22:22+00:0019. Oktober 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 19. Oktober 2018] Deutschland wurde 2003 von Prof. Sinn als „kranker Mann Europas“ bezeichnet. Verglichen mit der damaligen Beschreibung der Wirtschaft ist Deutschland heute kaum wiederzuerkennen. Gemäß dem jüngsten „Globalen Competitiveness-Index“ liegt das Land im internationalen Vergleich auf Platz 3 und was Innovationen angeht sogar auf Platz 1.  [...]

Aktienmärkte: Luftloch oder Strömungsabriss?

Von |2019-01-31T14:22:49+00:0012. Oktober 2018|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 12. Oktober 2018] Es gibt keine Alternative. Diese Aussage hat die Aktienmärkte die letzten Jahre begleitet – aufgrund der Geldpolitik wichtiger Notenbanken nicht völlig unbegründet. Niedrige Renditen und eine negative Zinspolitik haben Aktienmärkte zur sicheren Assetklasse heranreifen lassen.  [...]

Load More Posts