Die Structured Finance in Stuttgart war wieder einmal ein Erfolg. Vielen Dank an die Organisatoren für das gelungene Veranstaltungsformat. Die IKB war mit drei „Round Tables“ vertreten und konnte viele interessante Gespräche mit bekannten und neuen Gesprächspartnern an ihrem gut besuchten Messestand führen. Mit zahlreichen Ehrengästen verfolgten wir im Rahmen der Abendveranstaltung die feierliche Verleihung der beiden Awards „CFO und Treasury des Jahres“. Gratulation an die diesjährigen Preisträger aus den Unternehmen ReWe und ZF Friedrichshafen. Die drei Workshops mit der IKB als Gastgeber waren gut besucht und erfreuten sich einer lebhaften Diskussion. Wir bedanken uns herzlich bei unseren Kunden, die uns als Referenten unterstützt haben. Im Fokus der IKB Round Tables standen die Themen „Fördermittel“ und „Strukturierung“. Dargestellt anhand erfolgreich realisierter Transaktionen haben unsere Kunden in zwei Workshops aufgezeigt, wie sich Fördermittel intelligent mit anderen Finanzierungsprodukten kombinieren lassen, im Idealfall mit einem nennenswerten Zuschussanteil. Ein dritter Workshop zeigte, wie Unternehmen Anleiheemission und parallel laufende Bankfinanzierung miteinander verbinden können. Wir freuen uns schon auf die nächste „SF“ im Jahr 2019. Bis dahin werden wir mit unseren Kunden weitere interessante Transaktionen umgesetzt haben, sodass es uns nicht an neuen Workshop-Inhalten mangeln wird.

Diese Unterlage und die darin enthaltenen Informationen begründen weder einen Vertrag noch irgendeine Verpflichtung und sind von der IKB Deutsche Industriebank AG ausschließlich für (potenzielle) Kunden mit Sitz und Aufenthaltsort in Deutschland bestimmt. Außerhalb Deutschlands ist eine Verbreitung untersagt und kann gesetzlich eingeschränkt oder verboten sein. Die Inhalte dieser Unterlage stellen weder eine (i) Anlageberatung (ii) noch eine individuelle Anlageempfehlung oder (iii) eine Einladung zur Zeichnung oder (iv) ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar.

Die auf dieser Seite/in dieser Unterlage enthaltene Information wurde nicht mit der Absicht erarbeitet, einen rechtlichen, steuerlichen oder bilanziellen Rat zu geben. Die Information ist mit größter Sorgfalt erstellt worden. Die IKB Deutsche Industriebank AG übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben, deren Vollständigkeit und Genauigkeit. Stellungnahmen und Prognosen stellen unverbindliche Werturteile zum Zeitpunkt der Erstellung der Unterlage dar. Die Angaben beziehen sich ausschließlich auf den Zeitpunkt der Erstellung der Unterlage. Eine Änderung der Meinung des Verfassers ist daher jederzeit möglich, ohne dass dies notwendigerweise publiziert wird. Die in der Unterlage zum Ausdruck gebrachten Meinungen spiegeln nicht zwangsläufig die Meinung der IKB Deutsche Industriebank AG wider. Prognosen zur zukünftigen Entwicklung geben Annahmen wieder, die sich in Zukunft als nicht richtig erweisen können; für Schäden, die durch die Verwendung der Unterlage oder von Teilen davon entstehen, wird nicht gehaftet. Frühere Wertentwicklungen, Simulationen oder Prognosen sind kein verlässlicher Indikator für die zukünftige Wertentwicklung.

Bei der Unterlage handelt es sich nicht um eine Finanzanalyse i.S.d. Art. 36 der Delegierten Verordnung (EU) 2017/565 oder Empfehlung i.S.d. Art. 3 Abs. 1 Nr. 35 Verordnung (EU) 596/2014. Die vorliegende Unterlage ist urheberrechtlich geschützt. Das Bearbeiten oder Umarbeiten dieser Unterlage ist untersagt. Die Verwendung oder Weitergabe der Unterlage in jeglicher Art und Weise an Dritte (z.B. Geschäftspartner oder Kunden) für gewerbliche Zwecke, auch auszugsweise, ist nur mit vorheriger schriftlicher Zustimmung der IKB Deutsche Industriebank AG zulässig.

40474 Düsseldorf
Wilhelm-Bötzkes-Straße 1
Telefon +49 211 8221-0