Podcast2020-05-28T18:28:42+02:00

IKB am Freitagmorgen

Hier finden Sie alle Folgen des IKB-Podcasts rund um aktuelle Entwicklungen und Prognosen zu
Konjunktur und Kapitalmärkten.

Folge 76: Wie ist der Aufholeffekt der deutschen Industrie zu bewerten?

[Podcast, 10. Juli 2020] In dieser Folge spricht unser Volkswirt Dr. Klaus Bauknecht über die jüngsten Zahlen aus der deutschen Industrie, dem verarbeitenden Gewerbe. In dem Zusammenhang geht es um den Aufholeffekt bzw. die Aufholdynamik in der deutschen Produktion, der/die je nach Branche zum Teil enorme Unterschiede aufweist. Hierbei geht Dr. Bauknecht auch der Frage nach, wie dieser Aufholeffekt der deutschen Industrie zu bewerten ist. Außerdem gibt unser Volkswirt ein paar Einschätzungen zur DAX-Entwicklung im Kontext der Geldpolitik. [...]

Folge 75: Deutscher Arbeitsmarkt: Arbeitslosenquote zeigt deutlich den Corona-Effekt

[Podcast, 03. Juli 2020] In dieser Folge berichtet unsere Volkswirtin Dr. Carolin Vogt über die Konjunkturdaten der Woche. Zu diesem Konjunkturüberblick zählen Stimmungsindikatoren und Arbeitsmarktdaten. Besonders der Arbeitsmarkt in den USA und in Deutschland gibt klare Rückschlüsse auf den Corona-Effekt. Zu guter Letzt geht Frau Dr. Vogt auf die aktuellen Kapitalmarkt-News der IKB zur Kritik an der EZB-Politik und zur Unabhängigkeit der EZB ein. [...]

Folge 73: Höhere Staatsverschuldung ist unvermeidlich

[Podcast, 19. Juni 2020] In dieser Folge gibt unsere Volkswirtin Dr. Carolin Vogt einen Konjunkturüberblick über die aktuellen Zahlen der Woche für China, Deutschland und die USA. Außerdem spricht sie über das Konjunkturprogramm Deutschlands und stellt die neuen Kapitalmarkt-News vom 15. Juni 2020 vor. [...]

Folge 72: Deutsche Industrieproduktion: Der lange Weg aus dem Tal

[Podcast, 12. Juni 2020] In dieser Folge berichten unsere Volkswirte Eugenia Wiebe und Dr. Klaus Bauknecht über die neuen Zahlen für die deutsche Industrieproduktion, die infolge des Coronavirus zu verzeichnen sind. Außerdem gehen sie auf die Stimmungsindikatoren der Eurozone ein und berichten über die aktuelle Lage der USA und Großbritanniens, die ebenfalls mit den Folgen des Coronavirus zu kämpfen haben. Es ist nach wie vor ein holpriger Weg. [...]

Folge 71: Eine Bewertung des Konjunktur- und Zukunftsprogramms der Bundesregierung

[Podcast, 05. Juni 2020] In dieser Folge berichtet unsere Volkswirtin Dr. Carolin Vogt über das EZB-Treffen von dieser Woche und gibt Einschätzungen zum Konjunktur- und Zukunftsprogramm der Bundesregierung für die deutsche Wirtschaft, das diese Woche beschlossen wurde. Hierbei geht sie insbesondere auf die Entscheidung zur Abwrack- und Kaufprämie für die Autoindustrie ein. [...]

Folge 70: Deutsche Konjunktur: Die Perspektive kehrt zurück

[Podcast, 29. Mai 2020] In dieser Folge geben unsere Volkswirte Dr. Klaus Bauknecht und Eugenia Wiebe ein Konjunkturupdate für Deutschland und die Eurozone sowie Einschätzungen zur Realwirtschaft. Außerdem gibt es einen kurzen IKB-Ausblick für Konjunktur und Finanzmärkte. [...]

Folge 68: Chinesische Industrie lässt auf weltweite Aufholeffekte hoffen

[Podcast, 15.05.2020] In dieser Folge zeigen unsere beiden Volkswirte Dr. Klaus Bauknecht und Eugenia Wiebe, warum die chinesische Industrie ein wichtiger Treiber für die Erholungsdynamik der globalen Wirtschaft ist und warum die Unternehmensinsolvenzen in Deutschland noch deutlich ansteigen werden. Ebenfalls Thema: das Rekordhoch der US-Arbeitslosenquote. [...]

Folge 67: Der Coronavirus führt zu historischen Verwerfungen – ein Konjunkturupdate für die USA, die Euro-Zone und Deutschland

[Podcast, 08.05.2020] In dieser Folge gibt unsere Volkswirtin Dr. Carolin Vogt ein konjunkturelles Update mit den aktuellen Mehrzahlen, die bereits die Folgen von Corona zeigen. Neben dem Konjunktur-Update für die USA und die Eurozone wird die deutsche Wirtschaft thematisiert. Zum Schluss gibt Frau Dr. Vogt noch eine Anmerkung zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts bezüglich der EZB-Politik. [...]

Folge 66: Inflation oder Deflation infolge der Corona-Krise?

[Podcast, 01.05.2020] In dieser Folge präsentiert unser Volkswirt Dr. Klaus Bauknecht die neuen Konjunkturdaten. Hierbei geht er vor allem auf die BIP-Zahlen des ersten Quartals aus Europa und den USA ein sowie die Arbeitslosenquote in Deutschland und die Stimmungsindikatoren. Weiterhin berichtet er über das geldpolitische Treffen der Fed und der EZB und gibt Einblicke über aktuelle geldpolitische Themen und Maßnahmen. Als Sonderthema dieses Podcasts setzt sich Dr. Bauknecht mit der Frage auseinander, ob infolge der Corona-Krise eine Inflation oder eine Deflation zu erwarten ist. [...]

Folge 65: Eine Analyse zu den Folgen der Corona-Krise für die USA

[Podcast, 24.04.2020] In dieser Folge wagt unsere Volkswirtin Dr. Carolin Vogt eine Analyse zu den Folgen der Corona-Krise für die USA, insbesondere für die unteren Einkommensschichten. Außerdem gibt es einen Bericht über aktuelle Stimmungsindikatoren sowie ein Update zur deutschen Wirtschaft. [...]