Klimaschutzoffensive

Zementindustrie auf dem Weg zur Klimaneutralität?

2022-03-08T16:29:42+01:0024. Februar 2022|Kategorien: Branchen, Industrials & Automotive, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , |

[Industrials & Automotive-Information vom 24. Februar 2022] Die Klimaziele stellen weite Teile der Industrie vor nie dagewesene Herausforderungen. So auch die Zementindustrie, die global für 8 % der CO2-Emissionen verantwortlich ist und somit mehr als fünf Mal so viele Emissionen wie der weltweite Flugverkehr verursacht.  [...]

Erdgasbasierte Infrastrukturinvestitionen im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit

2022-02-22T11:45:02+01:0022. Februar 2022|Kategorien: Branchen, Energy & Utilities, Fördermittel & Kredite, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , , |

[Energy & Utilities-Information vom 22. Februar 2022] Die neue Bundesregierung hat in ihrem Koalitionsvertrag das Ziel der Klimaneutralität bis 2045 fest verankert. Hierbei werden neue Gaskraftwerke explizit als Brückentechnologie gesehen, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. [...]

Klimaziele belasten Unternehmensbonitäten und den Standort Deutschland

2022-02-08T11:39:48+01:008. Februar 2022|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Klimaschutzoffensive, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 8. Februar 2022] Die Klimaziele werden das Investitionsverhalten der deutschen Industrie in den kommenden Jahren maßgeblich prägen. Da diese Investitionen den aktuellen Kapitalstock größtenteils ersetzen müssen, ergibt sich nicht nur hoher Abschreibungsbedarf, auch strategische Themen und die Standortfrage spielen eine wesentliche Rolle.  [...]

Turbulenter Energiemarkt 2021, Ausblick und Handlungsoptionen für deutsche Unternehmen

2021-12-16T09:46:03+01:0016. Dezember 2021|Kategorien: Branchen, Energy & Utilities, Fördermittel & Kredite, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , , |

[Energy & Utilities-Information vom 16. Dezember 2021] Eine kürzlich veröffentlichte Studie des DIHK macht die immense Belastung der hohen Energiepreise für Unternehmen in Deutschland deutlich. Von den befragten Unternehmen gaben 46 % an, die Wettbewerbsfähigkeit des Standortes Deutschland sei in Gefahr.  [...]

Klimapolitik: Politischer Aktionismus hilft dem Weltklima wenig

2021-11-04T16:59:31+01:004. November 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Klimaschutzoffensive, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 4. November 2021] Mit Antritt der Ampelkoalition steigt die Erwartung einer zielorientierten Klimapolitik, die sich an das Pariser Abkommen anlehnt. Da die Politik nun konkrete Schritte einleitet, bewegen wir uns spürbarer zu diesem Ziel hin.  [...]

Forciert die neue Bundesregierung Kohleausstieg und Ausbau Erneuerbarer Energien?

2021-10-12T12:23:59+02:0012. Oktober 2021|Kategorien: Branchen, Energy & Utilities, Fördermittel & Kredite, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , , |

[Energy & Utilities-Information vom 12. Oktober 2021] Im Juni dieses Jahres hat die aktuelle Bundesregierung die Novelle des Klimaschutzgesetzes beschlossen. Die Senkung des CO2-Ausstoßes gegenüber 1990 um 65 % bis 2030 und Klimaneutralität bis 2045 stehen nun für die zukünftige Bundesregierung auf der Agenda. [...]

Bio- und E-Fuels: was passiert nach 2035?

2022-02-04T11:55:58+01:0020. August 2021|Kategorien: Branchen, Chemie, Healthcare, Pharma & Chemicals, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , , |

[Healthcare, Pharma, Chemicals-Information vom 20. August 2021] Bio- und E-Fuels stellen eine Alternative zur Elektromobilität dar und tragen schon heute zur besseren Emissionsbilanz von herkömmlichen, mineralölbasierten Kraftstoffen bei. Die zwei wesentlichen Produkte, die heute als Bio-Fuel bezeichnet werden, sind Biodiesel und Bioethanol.  [...]

Neuer Schub für Batteriespeicher?

2021-07-06T11:50:02+02:006. Juli 2021|Kategorien: Branchen, Energy & Utilities, Fördermittel & Kredite, Klimaschutzoffensive|Tags: , , , , , |

[Energy & Utilities-Information vom 6. Juli 2021] Die Ende Juni 2021 vom Gesetzgeber beschlossenen Änderungen an Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) und Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) heben die Doppelbelastung von Stromspeichern durch Abgaben und Umlagen weitgehend auf. Dadurch könnte der Betrieb vieler Batteriespeicher deutlich profitabler werden. [...]

Nach oben