Corona-Pandemie: Fehlende Resilienz der privaten Investitionen

2021-09-14T10:02:20+02:0014. September 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 14. September 2021] Wie frühere Krisen induziert auch die Corona-Krise Veränderungen, die bedeutende Verteilungseffekte für einzelne Wirtschaftsbereiche mit sich bringen. Technologische Wandel – wie aktuell die Digitalisierung – kann sich beschleunigen und wachstumsfördernd wirken.  [...]

EZB-Politik: zaghafte Ankündigung eines Kurswechsels

2021-09-09T16:27:56+02:009. September 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , |

[Kapitalmarkt-News vom 09. September 2021] Eine außerordentlich unterstützende Geldpolitik benötigt vorsichtige Schritte der Normalisierung, um bedeutende Korrekturen auf den Märkten und damit eine Verschlechterung der Finanzierungskonditionen zu verhindern. Heute hat die EZB den ersten Schritt hierzu eingeleitet, wenn auch einen kleinen.  [...]

Deutsche Konjunktur: Stagflation zum Jahresende?

2021-08-25T12:01:19+02:0025. August 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 25. August 2021] Die Unternehmensstimmung hat sich im August weiter eingetrübt, weil zunehmende Konjunktursorgen den Ausblick belasten. Die aktuelle Lage schätzten die Unternehmen dagegen weiterhin etwas besser ein – trotz hoher Inputkosten –, denn den Kostendruck können sie aufgrund der guten Nachfrage weitergeben, was sich in der höheren Inflationsrate spiegelt.  [...]

Inflationsanstieg: Die Arbeitnehmer sollen es richten

2021-08-24T10:46:35+02:0024. August 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 24. August 2021] Die Erzeugerpreise steigen aktuell so stark wie seit über 40 Jahren nicht mehr. Doch dieser Anstieg ist anders zu werten als Anfang der 80er Jahre. Während damals die steigenden Lohnkosten für eine breite Preiserhöhung in allen Industriebranchen sorgten, ist der aktuelle Preisanpassungsdruck auf rohstoffintensive Branchen zurückzuführen.  [...]

Konjunktur: Volkswirtschaftliche Einschätzung und Ausblick

2021-08-11T15:03:52+02:0011. August 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Volkswirtschaftliche Präsentation - Ausgabe Sommer 2021] Die Coronapandemie beeinflusst nach wie vor das öffentliche, private und wirtschaftliche Leben. Die Weltwirtschaft befindet sich dennoch auf Erholungskurs, auch wenn Engpässe bei Vorprodukten und Transportkapazitäten die Belebung vorübergehend bremsen.  [...]

Deutsche Unternehmen: Stimmungseintrübung trotz guter aktueller Lage

2021-07-27T15:11:01+02:0026. Juli 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 26. Juli 2021] Das ifo Geschäftsklima hat sich im Juli leicht eingetrübt, hält sich aber auf hohem Niveau. Es bleibt eine Achterbahnfahrt: Corona-Inzidenzzahlen steigen und fallen, Lockdown-Maßnahmen werden gelockert und wieder verschärft.  [...]

EZB-Geldpolitik und Inflationsziel: auf Nummer sicher gehen

2021-07-22T16:27:03+02:0022. Juli 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 22. Juli 2021] Die EZB versucht ein symmetrisches Inflationsziel zu leben. Aufgrund des jahrelangen Verfehlens des Inflationsziels und negativer Zinsen ist dies auch aktuell kein einfaches Unterfangen und benötigt trotz der ansteigenden Inflation weitere außerordentliche Maßnahmen.  [...]

Die europäischen Schuldenquoten steigen – na und?

2021-07-16T10:18:02+02:0012. Juli 2021|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 12. Juli 2021] Offizielle Schuldenquoten und Zinsbelastungen der Staaten haben seit der Euro-Krise und insbesondere seit der Corona-Pandemie einen reduzierten Informationsgehalt. Dafür verantwortlich ist die EZB, die durch ihre Bilanzausweitung zum größten Gläubiger der Euro-Staaten geworden ist.  [...]

Nach oben