Dr. Klaus Bauknecht

Über Dr. Klaus Bauknecht

Dr. Klaus Bauknecht ist als Chefvolkswirt der IKB Deutsche Industriebank AG verantwortlich für die volkswirtschaftlichen Analysen, Prognosen und Einschätzungen der Bank. Zudem lehrt der promovierte Volkswirtschaftler an der Nelson Mandela University in Südafrika. Zuvor arbeitete er in verschiedenen leitenden Positionen anderer Banken und im südafrikanischen Finanzministerium. Er schreibt zu aktuellen und übergeordneten Konjunktur-, Volkswirtschafts- und Marktthemen.

Coronakrise: kaum Inflationsgefahr

Von |2020-04-09T12:14:10+02:009. April 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 9. April 2020]: „Wird weniger produziert als nachgefragt, kommt es zur Inflation.“ Diese Befürchtung wird auch im Kontext der aktuellen Coronakrise immer wieder geäußert. Empirische Ergebnisse deuten jedoch darauf hin, dass es umgekehrt ein Produktionsschub ist, der eine Erholung der Nachfrage einleitet.  [...]

Coronakrise: die Zeit danach

Von |2020-03-27T16:03:04+01:0027. März 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 27. März 2020]: Aktuell herrscht viel Unsicherheit über die Auswirkung der Coronakrise auf die deutsche Wirtschaft. Doch es gibt eine Reihe von Konsequenzen, die vorhersehbar sind. Erfahrungen aus der Finanzkrise 2008/09 deuten auf ein mittelfristig verhaltenes Investitionsverhalten hin, während eine Umkehr der Globalisierung und eine steigende Inflation eher unwahrscheinlich sind. [...]

Coronakrise: die bisherigen fiskalischen und geldpolitischen Maßnahmen reichen nicht

Von |2020-03-19T17:18:25+01:0019. März 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 19. März 2020] Die Auswirkungen der Coronakrise werden im zweiten Quartal zu einem BIP-Einbruch in so gut wie allen Euro-Staaten führen. Daran gibt es wenig Zweifel. Was danach kommt, ist weniger absehbar.  [...]

EZB – wo bitte schön bleibt die Krisenpolitik?

Von |2020-03-12T16:53:15+01:0012. März 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 12. März 2020] Die Fed hat mit einer Zinssenkung von 50 bp auf die Ausbreitung des Coronavirus reagiert, die britische Notenbank ist diese Woche gefolgt und kündigt zusätzlich eine direkte Liquiditätsbereitstellung für die Realwirtschaft an. Der erneute Versuch, durch Geldpolitik die globale Finanz- und Realwirtschaft zu stabilisieren, ist in vollem Gange. [...]

Coronavirus nächster Akt: Risikoaversion belastet Ausblick am meisten

Von |2020-02-28T15:48:12+01:0028. Februar 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 28. Februar 2020]: Die Weltkonjunktur bewegt sich relativ schnell in die nächste Phase der Corona-Ausbreitung. In Anbetracht fehlgeschlagener Eingrenzungen in China ist nun eine Rückkehr zur Normalität notwendig – zumindest was das Verarbeitende Gewerbe angeht.  [...]

Coronavirus: Mehr als ein temporärer Husten?

Von |2020-02-28T11:29:03+01:0028. Februar 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 28. Februar 2020] : Grundsätzlich sollte der Einfluss des Coronavirus auf die Weltwirtschaft nicht unterschätzt werden. Da zunehmend unsicher ist, wie lange der Virus grassieren wird, kann er die globale sowie deutsche Konjunktur womöglich nicht nur im ersten Quartal 2020 belasten, sondern sich auf das gesamte Jahr auswirken. [...]

Ausblick deutsche Industrie: Was kommt auf uns zu?

Von |2020-02-24T11:19:39+01:0024. Februar 2020|Kategorien: Kapitalmarkt-News, Konjunktur & Kapitalmarkt|Tags: , , , , , |

[Kapitalmarkt-News vom 24. Februar 2020] Der Ausblick für die deutsche Industrie wird aktuell durch eine Reihe negativer Faktoren bestimmt. Dazu gehören das Coronavirus, Zweifel an der globalen Konjunkturstärke sowie der überraschend starke Produktionseinbruch der Industrie im Jahr 2019.  [...]

Mehr Beiträge laden