Jens Fröhlich

Über Jens Fröhlich

Jens Fröhlich ist Leiter Fördermittel & Exportfinanzierung und zusammen mit seinem Team verantwortlich für die Akquisition und Umsetzung von Kundenprojekten in den entsprechenden Bereichen und hält den Kontakt zu allen hierfür relevanten öffentlichen Stellen. Er studierte Volkswirtschaft in Duisburg und Soka (Japan) sowie Rechtswissenschaften in Münster. Seine ersten Berufsjahre absolvierte er in auf den Mittelstand ausgerichteten Beratungsunternehmen, bevor er 2000 zur IKB stieß. Er schreibt zu aktuellen Themen, die relevant für die Förderpolitik, Förderkredite und Zuschussförderung sowie die Exportfinanzierung des deutschen Mittelstands sind.

IKB und Huesch & Partner auf der BrauBeviale, Messe Nürnberg, 13. November 2019

Von |2019-10-11T10:47:23+01:0011. Oktober 2019|Kategorien: Fördermittel|Tags: , , , |

[Veranstaltung am 13. November 2019] Die Digitalisierung macht auch vor der Getränkebranche nicht halt. Was unter Einsatz öffentlicher Fördermittel finanzierbar ist, präsentieren IKB und Huesch & Partner im Rahmen der BrauBeviale 2019 am 13. November 2019 [...]

Förderung von Wasserstoff als Energieträger der Zukunft?

Von |2019-07-02T16:14:09+01:002. Juli 2019|Kategorien: Fördermittel|Tags: , , , , |

[Fördermittel-Information vom 2. Juli 2019] Nicht nur als Alternative zum klassischen Verbrennungsmotor und zur E-Mobility in Automobil-Sektor wird Wasserstoff zunehmend ernsthaft diskutiert. Auch energieintensive Industrien, allen voran die Stahlindustrie, sehen im Wasserstoff eine realistische Alternative zu den klassischen Energieträgern.  [...]

Neueinführung des Förderprogramms „NRW.Bank.Digitalisierung und Innovation“

Von |2019-03-01T12:20:17+01:0016. Oktober 2018|Kategorien: Fördermittel|Tags: , , |

[Fördermittel-Information vom 16. Oktober 2018] Wie angekündigt, hat die NRW.Bank zum 1. September 2018 ihre Produktpalette um das Thema Digitalisierung erweitert. Mit diesem Programm soll die mittelständische Wirtschaft ihre Digitalisierungsvorhaben noch günstiger finanzieren können.  [...]

Revolution durch die Hintertür: NRW.Bank führt Fördererstattung ein

Von |2019-03-01T12:24:36+01:0031. August 2018|Kategorien: Fördermittel|Tags: , |

[Fördermittel-Information vom 31. August 2018] Am 20. August 2018 stellte das Landeswirtschaftsministerium Nordrhein-Westfalen mit dem Digitalisierungsindex ein Bündel von Maßnahmen vor, das dem Mittelstand des Landes helfen soll, Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung besser zu meistern.  [...]

Mehr Beiträge laden