Home2023-02-07T10:00:35+01:00

Konjunktur & Kapitalmarkt

Entdecken Sie weitere Artikel zum Thema

EZB-Geldpolitik: weiter so!

[Kapitalmarkt-News vom 02. Februar 2023] Infolge struktureller Herausforderungen wie Klimawandel und demografische Entwicklung wird der neutrale Zinssatz in der Euro-Zone in den kommenden Jahren steigen. Die Geldpolitik muss also für längere Zeit mit höheren Zinsen rechnen, auch weil sie durch die Fiskalpolitik in ihrer Effektivität eingeengt wird.  [...]

Branchen

Entdecken Sie weitere Artikel zum Thema

Fördermittel

Entdecken Sie weitere Artikel zum Thema

Sehen wir uns auf der 18. Structured Finance am 23./24.11.2022?

Wir freuen uns auf die Leitmesse für Finanzentscheider, die nach 2 Jahren „Corona-Notbetrieb“ wieder vollständig in Präsenz in Stuttgart stattfinden wird. Für unsere Kunden wird unser Messestand am gewohnten Standort B48 wieder die Anlaufstelle zu Meet&Greet und für interessante Fachgespräche sein. Die Niederlassungen der IKB und unser neuer „IKB Finanzierungsmarktplatz“ sind für Sie vor Ort. [...]

IKB Branchentalk

Hier finden Sie alle Ausgaben des „IKB Branchentalk“ mit Industrieexperten und Entscheidern
über aktuelle Themen rund um Geschäftsmodelle, Märkte und Zukunftsvisionen.

Branchentalk Folge 7: Jörg Kreutzer über den Chemiestandort Kalle-Albert in Wiesbaden, den Einfluss der Corona-Pandemie auf den Produktionsstandort die Klimaschutzpolitik sowie die Klimaschutzmaßnahmen der InfraServ Wiesbaden

[IKB-Branchentalk, 6.02.2023] In der siebten Folge des "IKB-Branchentalk" begrüßt Bernd Rupieper Jörg Kreutzer, Geschäftsführer der InfraServ GmbH & Co. Wiesbaden KG. Sie sprechen über die Effekte der Corona-Pandemie auf den Chemiestandort, die Inbetriebnahme des modernisierten und erweiterten GuD-Kraftwerkes im Kraft-Wärme-Kopplungs-(KWK)betrieb sowie der Bedeutung der verabschiedeten Klimaschutzziele für den Produktionsstandort. [...]

Kapitalmarkt-News

Rohstoffpreisanstieg zum Jahresbeginn

[Rohstoffpreis-Information - Ausgabe 02/2023] Die Weltrohstoffpreise gingen im Januar 2023 um 19,6 % zurück. Da der Wechselkurs des Euro zum US-Dollar im Monatsdurchschnitt aufwertete, betrug der Preisrückgang in Inlandswährung knapp 21 %.  [...]

EZB-Geldpolitik: weiter so!

[Kapitalmarkt-News vom 02. Februar 2023] Infolge struktureller Herausforderungen wie Klimawandel und demografische Entwicklung wird der neutrale Zinssatz in der Euro-Zone in den kommenden Jahren steigen. Die Geldpolitik muss also für längere Zeit mit höheren Zinsen rechnen, auch weil sie durch die Fiskalpolitik in ihrer Effektivität eingeengt wird.  [...]

Nach oben